Das Städtchen liegt auf 600 Metern Höhe im Majella-Nationalpark und bietet einen fantastischen Blick über die Hochebene bis zum Meer. Der Dichter D’Annunzio bezeichnete Guardiagrele daher als Balkon der Abruzzen. Letztes Jahr wurde der Ort von der Europäischen Kommission im Rahmen des EDEN-Projekts als European Destination of Excellence 2015 ausgezeichnet und aufgrund des kulinarischen Angebots zur City of Taste gewählt: hec.europa.eu/growth

Unser Gewinnspiel ist Teil eines Projektes zur Promotion dieses noch wenig bekannten Fleckens Italiens, zu dem ebenfalls das Special in der aktuellen Ausgabe der Sprachzeitschrift ADESSO gehört, die Guardiagrele auf vier Seiten vorstellt: www.adesso-online.de

Zum Gewinnspiel: www.enit.de/italien-gewinnspiel.html

 

Francesca Giorgia Tani, 07. Juni 2016

Copyright ENIT Deutschland Nürnberg, 07. Juni 2016