Aktuelle Veranstaltungen - Änderungen und Irrtümer vorbehalten.  Bitte beachten Sie: Das Programm wird im Laufe des Jahres ergänzt!  Da auch kurzfristige Ausfälle möglich sind, informieren Sie sich bitte jeweils zeitnah vor der Veranstaltung über den aktuellen Stand auf unserer Webseite.

Alle Veranstaltungen finden, wenn nicht anders angegeben, jeweils um 19.00 Uhr, in unseren Räumen im 4. Stockwerk des Heilig-Geist-Hauses statt. Eingang Hans-Sachs-Platz 2. Bitte Klingel für das vierte Stockwerk (Dante-Schulungen) betätigen. 

Dante Alighieri Gesellschaft Nürnberg e.V., Heilig-Geist-Haus, Hans-Sachs-Platz 2, 90403 Nürnberg, (U-Bahn Linie 1 Haltestelle Lorenzkirche, Ausgang Hauptmarkt, Buslinien 46 und 47, Haltestelle Heilig-Geist-Spital oder U-Bahn Linie 2 Haltestelle Wöhrder Wiese) Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Festnetznummer mit Anrufbeantworter 0911 940 70 39 - Handynummer   0160 / 32 78 375 ; Fax: 0911/4089276.

 

07.06.2024 | PRÄSENZLICHTBILDERVORTRAG | "Der Golf von Neapel im Schatten des Vesuvs" IN DEUTSCHER SPRACHE

Jacob Philipp Hackert Ausbruch des Vesuvs Ausbruch des Vesuvs 1779Ausbruch des Vesuvs Ausbruch des Vesuvs 1779, Jacob Philipp Hackert (1779)
This work is in the public domain in its country of origin and other countries and areas where the copyright term is the author's life plus 100 years or fewer.

 

Freitag, 07.06.2024, 19.00 Uhr - Anmeldung erwünscht. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung reserviert!
Referent: Werner Gerstmeier
Präsenz-Lichtbildervortrag in deutscher Sprache
Eintritt: 6,– € ermäßigt; 8,– € nicht ermäßigt
Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Dante Alighieri Gesellschaft verwendet werden.

 

 

 

28.06.2024 JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2024 (NUR FÜR MIGLIEDER)

Freitag, 28.06.2024, 19.00 Uhr, JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2024 (nur für Mitglieder) - Eine gesonderte Einladung ergeht nicht.

Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung bitten wir schriftlich an die Geschäftsstelle zu richten.
Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung;
2. Berichts des Vorstandes;
3. Kassenbericht;
4. Bericht des Rechnungsprüfers;
5. Beschlussfassung über Jahresabschluss und Kassenbericht des Vorstandes, des Prüfungsberichtes des Kassenprüfers und Erteilung der Entlastung
6. Wahl des Vorstandes;
7. Verschiedenes.

 

 

12.07.2024 LICHBILDERVORTRAG AUF DEUTSCH "Auf einen Sprung nach Padua"

Freitag, 12.07.2024, 19.00 Uhr - Voranmeldung nötig
Referent: Rossi Marta
Lichtbildervortrag in deutscher Sprache
Eintritt: 6,– € ermäßigt; 8,– € nicht ermäßigt
Anmeldung erforderlich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Dante Alighieri Gesellschaft verwendet werden.

 

25.09.2024 - 04.10.2024 | REISE NACH SIZILIEN

 Monreale bjs 3

 

Östliches Sizilien
MIT DEN ÄOLISCHEN INSELN, CEFALU’ UND PALERMO

Reiseprogramm

 

Copyright della Foto : Bjs (Wikipedia) unter diesem Link https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Monreale-bjs-3.jpg

 

 

 

27.09.2024 | PRÄSENZLICHTBILDERVORTRAG | "Blutige Spiele im alten Rom" IN DEUTSCHER SPRACHE

Colosseo 2020

Freitag, 27.09.2024, 19.00 Uhr - Anmeldung erwünscht. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung reserviert!
Referent: Robert Übelacker, M.A.
Präsenz-Lichtbildervortrag in deutscher Sprache
Eintritt: 6,– € ermäßigt; 8,– € nicht ermäßigt
Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Jeder kennt die Gladiatoren, die sich in den Arenen gegenüberstanden, immer gewahr, den letzten Kampf zu führen. Auch heute noch umgibt diese Kämpfer eine schaurige Faszination. Aber wer wurde Gladiator, wie lebten und wie starben sie?

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Dante Alighieri Gesellschaft verwendet werden.

Copyright des Bildes: FeaturedPics  -  https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Colosseo_2020.jpg

 

 

18.10.2024 JAHRESEMPFANG DER DANTE ALIGHIERI GESELLSCAHFT NÜRNBERG e.V.    VORAUSSICHTLICHER TERMIN

25.10.2024  VORTRAG AUF DEUTSCH "BOLOGNA - ES GIBT SO VIEL ZU SEHEN!"

Gerhard KotschenreutherFreitag, 25.10.2024, 19.00 Uhr - Voranmeldung nötig
Referent: Gerhard Kotschenreuther
Vortrag mit ausführlicher Power Point Unterstützung in deutscher Sprache
Eintritt: 6,– € ermäßigt; 8,– € nicht ermäßigt
Anmeldung erforderlich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viele Italienreisende, die mit dem Auto an die Adria oder in die Toscana unterwegs sind, machen meist einen großen Bogen um diese sensationelle Stadt. Dabei ist Bologna ist sogar eine eigene Reise wert, weil es so viel zu sehen gibt – und fast alles ist bequem zu Fuß zu erreichen.

Bologna hält Weltrekorde, in Bologna kann man großartige Kulturschätze entdecken, in Bologna kann man 500 Stufen hochsteigen, um einen sensationellen Blick über die Stadt zu haben, in Bologna gibt es geheime Orte, die kaum jemand kennt, Bologna bietet kulinarische Höhepunkte und vieles mehr.

Lassen Sie sich in diesem Vortrag mit einer umfangreichen Power Point Präsentation von dieser außergewöhnlichen Stadt verzaubern!

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Dante Alighieri Gesellschaft verwendet werden.

 

15.11.2024| Weinverkostung italienischer Weine

8Freitag, 15.11.2024, 19.00 Uhr - Anmeldung erwünscht. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung reserviert!
Referent: Bernhard Zeller
Unkostenbeitrag: 40,– €
Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Veranstaltung findet um 19.00 Uhr, in unseren Räumen im 4. Stockwerk des Heilig-Geist-Hauses statt. Eingang Hans-Sachs-Platz 2. Bitte Klingel für das vierte Stockwerk (Dante-Schulungen) betätigen.

Eine einmalige Gelegenheit, italienische Weine mit einem Experten zu verkosten, der Ihnen beibringt, wie Sie die Merkmale einer italienischen Exzellenz erkennen können. Die Verkostung findet auf Italienisch statt, mit Zusammenfassungen auf Deutsch zu einem besseren Verständnis.

IN ZUSAMMENARBEIT MIT DER FIRMA VINISSIMO
Die Firma Vinissimo wurde vor 39 Jahren aus Liebe zu Italien und Leidenschaft zum italienischem Wein von meinem Onkel Willi Breuer und meinem Bruder Thomas Zeller in München gegründet. Wir importieren seitdem hochwertige und authentische Weine aus Italien und vertreten aktuell 15 Weingüter aus Italien hier exklusiv in Deutschland, darunter bekanntere Namen wie Cà dei Frati oder Caparzo. Ich arbeite seit 22 Jahren bei Vinissimo, habe dort schon viele unterschiedliche Tätigkeiten gemacht, im Moment bin ich Repräsentant für Nordbayern und als Produktmanager der Ansprechpartner für die Weingüter.
Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Dante Alighieri Gesellschaft verwendet werden.

22.11.2024 | PRÄSENZLICHTBILDERVORTRAG | "Antike römische Tempel" IN DEUTSCHER SPRACHE

Freitag, 22.11.2024, 19.00 Uhr - Anmeldung erwünscht. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung reserviert!
Referentin: Dr. Claudia Merthen
Lichtbildervortrag in deutscher Sprache
Eintritt: 6,– € ermäßigt; 8,– € nicht ermäßigt
Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Götterkult und religiöse Opfer sind äußerst wichtige Bestandteile der alten römischen Welt. Bunte Tempel und prächtige Götterbilder begleiteten die Menschen in ihrem Alltag. Regelmäßig wurden Feste für alle großen und kleinen Gottheiten gefeiert. Standen außergewöhnliche Entscheidungen oder Ereignisse an, wurde die Götterwelt angerufen und befragt. Während bei den Griechen noch die Altäre das Zentrum der religiösen Handlungen waren, werden die Tempel bei den Römern zu Orten des religiösen Geschehens. Und es gibt noch eine Neuerung: die Römer weihten auch verstorbenen Personen Tempel, denn Mitglieder des Kaiserhauses konnten vergöttlicht werden. - Reisen wir gemeinsam durch die antike römische Tempelwelt. Wir wollen bei den ältesten beginnen und von Rom über Frankreich und Kleinasien bis in den Libanon reisen, um die berühmtesten Tempel der Römer zu besuchen.

Vortrag mit Power Point Unterstützung. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Dante Alighieri Gesellschaft verwendet werden.

 

06.12.2024 | PRÄSENZLICHTBILDERVORTRAG | "Ötzi, der Mann aus dem Eis" IN DEUTSCHER SPRACHE

Freitag, 06.12.2024, 19.00 Uhr - Anmeldung erwünscht. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung reserviert!
Referentin: Elisabeth Vallazza, Direktorin des Archäologischen Museums Bozen
Präsenz-Lichtbildervortrag in deutscher Sprache
Eintritt: 6,– € ermäßigt; 8,– € nicht ermäßigt
Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Dante Alighieri Gesellschaft verwendet werden.

 

 

17.01.2025| PRÄSENZLICHTBILDERVORTRAG | "Die Mosaiken von Ravenna” IN DEUTSCHER SPRACHE

 

425541942 122154491870020499 9119727872097151269 nFreitag, 17.01.2025, 19.00 Uhr - Anmeldung erwünscht. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung reserviert!
Referentin: Katja Boampong-Brummer
Präsenz-Lichtbildervortrag in deutscher Sprache
Eintritt: 6,– € ermäßigt; 8,– € nicht ermäßigt
Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

„Die Mosaiken in Ravenna, von ca. 450 bis ca. 550 n. Chr.“

In diesen 100 Jahren erlebt Ravenna eine Blütezeit, und der enorme Bestand an erhaltenen Mosaiken auf relativ kleinem Raum gewährt uns nicht nur optischen Genuss, sondern Einblick in die Entwicklung der Bildwelt und Ikonografie des frühen Christentums, in dem noch wenig festgelegt und fast alles neu als Visualisierung der Bibeltexte erfunden werden musste. Wir werden automatisch mit Theologie und Kirchengeschichte in Berührung kommen, aber auch die Architektur berücksichtigen.

Vortrag mit Power Point Unterstützung. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie gegebenenfalls auf Aufnahmen zu sehen sind, die im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit der Dante Alighieri Gesellschaft verwendet werden.